Aktuelles Kulturprogramm:


Sonntag, 23.10.2022, 20:00 Uhr

Theater "Avanti Avanti"

mit Stefanie Hertel, Stuart Sumner, Sascha Hödl,
David-Jonas Frei, Alexander Milz,
Rebecca Lara Müller und Adrian Burri
Regie und Kostüme – Thomas Rohmer
Bühne – Elmar Thalmann

Sommer - Sonne - Italien - mit viel Musik der 50er und 60er Jahre und eine traumhafte Komödie ...

Alexander Claiborne, genannt Sandy, erhält eine schreckliche Nachricht. Sein Vater ist in Italien bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Sandy begibt sich zusammen mit seiner Ehefrau Diana auf die Reise in die ewige Stadt, um die sterblichen Überreste seines Vaters zu bergen und die Formalitäten zu klären.
Doch das stellt sich als schwierige Aufgabe heraus, denn die südeuropäischen Uhren und Amtsapparate ticken ungewohnt für den Amerikaner. Diana gibt nach einer Woche entnervt auf. Sandy bekommt Hilfe von Baldo, einem gewieften, lebenslustigen Italiener, der sich aber nicht nur für die organisatorischen Probleme Sandys interessiert, sondern auch sehr für Sandy als Mann. Doch Sandy begeistert sich viel mehr für die hübsche Engländerin und Schauspielerin Alison Ames. Der unglückliche Zufall führt die beiden Suchenden zusammen, denn Alisons Mutter fuhr mit Sandys Vater, als sich der Unfall ereignete…

Samuel Taylor entführt uns in ein turbulentes und farbenfroh gezeichnetes Rom…

Verfilmt von Billy Wilder wurde "Avanti Avanti" mit Jack Lemmon und Juliet Mills zum Welterfolg!

Kindertheater "Conni-Das Zirkus-Musical"

Samstag, 29. Oktober 2022, 15:00 Uhr

Kindertheater "Conni-Das Zirkus-Musical"

nach den Conni-Büchern aus dem Carlsen Verlag

von Marcell und Tiffany Gödde
Regie – Tiffany Gödde

Conni hat am Wochenende etwas ganz Besonderes vor:
Zusammen mit ihrer Freundin Julia steht eine große Zirkus-Aufführung in der KiTa bevor, vorher soll dort auch noch übernachtet werden. Bis zur Aufführung geht allerdings so einiges schief, und sogar Connis Eltern müssen bei der Zirkus-Aufführung einspringen. Und welche Rolle spielt Connis Kater Mau, um das großartige Event zu retten?
Für Conni, ihre Familie, ihre Freunde und all ihre kleinen und großen Zuschauer wird es in diesem Zirkus-MusicalAbenteuer nie langweilig. Es ist immer etwas los, und Conni hat viel Spaß, auch wenn es einige Probleme zu lösen gilt. Denn sie hat ja Rückhalt durch all ihre vielen Zuschauer, von ihren Freunden Julia und Simon, von Mama und Papa Klawitter, und sogar von ihrem geliebten Kater Mau!

Frei nach dem Motto „Was Conni kann - das könnt ihr auch!“ werden die Musicalbesucher zum Teil der Inszenierung und können Conni und ihren Freunden helfen, das Zirkus-Musical-Abenteuer zu meistern und über sich hinaus zu wachsen. Heraus kommt ein Musicalspaß für Jung und Alt, zum Mitmachen, Mitlachen und Miterleben, mit vielen tollen Songs und ganz viel Charme!

Dauer ca. 110 Minuten inkl. Pause. Eine MitmachMusicalproduktion empfohlen für Kinder ab 3 Jahren.

Kulturprogramm Saison 2022/2023

Hinweise:

  • Der neue Flyer für das Kulturprogramm 2022/2023 wurde am Donnerstag, 21.07.2022 an alle Haushalte verteilt.
  • Der Kartenvorverkauf beginnt am Donnerstag, 01.09.2022.

Aktuelle Informationen zu Absagen und Verschiebungen entnehmen Sie bitte dem wöchentlich erscheinenden Ortsnachrichtblatt für Aschheim und Dornach der Gemeinde Aschheim.

Klicken Sie hier zum Öffnen des neuen Kulturprogramms 2022/2023.

Eintrittspreise im Kulturellen Gebäude:
Konzerte, Theater, Kabarett 
Parkett: 1. - 6. Reihe26,-- €
Parkett: 7 - 11. Reihe22,-- €
Galerie:22,-- €
Konzerte, Theater für Kinder  (freie Platzwahl):
Erwachsene    9,-- €
Kinder6,-- €
Eintrittspreise im Feststadl:
Kabarett 
Parkett22,-- €
Galerie16,-- €

Alle Preise verstehen sich zzgl. Vorverkaufsgebühr.

Ansprechpartner:
Frau Eleni Dimopoulou
Tel.: 089 / 909978 - 28
Fax: 089 / 909978 - 828
oder
Frau Irena Nemecek
Tel. 0172/8520930
E-Mail: kulturamt(@)aschheim.de

Kultur wird in Aschheim großgeschrieben

Aschheim bietet ein jährlich wechselndes Kulturprogramm mit international renommierten Künstlern, das nicht nur in Aschheim, sondern auch in den umliegenden Gemeinden bis hinein in die Landeshauptstadt München großen Anklang findet.

Der Gemeinde Aschheim ist es in dieser besonders außergewöhnlichen und vor allem für die Kulturbranche schwierige Zeit ein wichtiges Anliegen die Künstlerinnen und Künstler weiterhin zu unterstützen.

Der Kartenverkauf läuft in dieser Saison ausschließlich über die Vorkaufsstellen von München Ticket telefonisch ( 089 54 81 81 81 ) oder online über www.muenchenticket.de .
 

Listenansicht

Kachelansicht