Skip to main content

Umzug der Aschheimer Teststation in das Haus der Musik

Die Aschheimer Teststation (Aicher Ambulanz) zieht vom „alten Rathaus“ (Ismaninger Straße 8) in das Untergeschoss vom Haus der Musik (Erdinger Straße 30).

Der letzte Testbetrieb im alten Rathaus findet am Samstag, 29.01.22 statt. Ab dem 01.02.2022 werden alle Corona-Testungen im Haus der Musik (Untergeschoss) durchgeführt.
Eingang der Teststation: Nordseite des Hauses der Musik. Eine Rampe führt von außen zum Eingang der Teststation. Die Teststation ist nicht über den Eingangsbereich „Blasmusik“ erreichbar. Bitte nutzen Sie ausschließlich den nördlichen Zugang.

Anfahrt und Parkmöglichkeiten:
Adresse: Erdinger Straße 30, 85609 Aschheim
Parken: Parkplatz vom Haus der Musik
MVV: Bushaltestelle Saturnstraße

Die Öffnungszeiten bleiben unverändert:
Dienstag + Donnerstag: 13:30 – 18:30 Uhr
Samstag: 8:00 – 13:00 Uhr

Voraussetzungen zur Testung:
Antigen-Schnelltest: nur mit Terminvergabe über www.coronatest-aschheim.de
PCR-Test: ohne Voranmeldung/Terminvergabe
 

Besuch im Rathaus – ab sofort gilt für den Zutritt der 3-G-Nachweis (geimpft, genesen, getestet)
Das Rathaus ist für alle Bürgerinnen und Bürger geöffnet. Voraussetzung ist weiterhin eine Terminvereinbarung vorab.

Bitte wenden Sie sich dazu telefonisch oder per E-Mail an den zuständigen Mitarbeiter bzw. das Sachgebiet. Die entsprechenden Telefonnummern und E-Mail-Adressen finden Sie hier.

Termine im Einwohnermeldeamt können auch hier online, per E-Mail (einwohnermeldeamt(@)aschheim.de) oder telefonisch unter den Nummern 089/909978 -25
oder -14 (Öffnungszeiten beachten) gebucht werden.

Bei einem persönlichen Besuch im Rathaus findet nunmehr die 3-G-Regelung Anwendung.
Folgendes gilt es hier ab sofort zu beachten:


Mit dem Zutritt ins Rathaus ist dem einlassendem Personal der Nachweis von Corona-Impfungen oder der Nachweis des Status "genesen" vorzulegen.

Ungeimpfte Bürger*innen müssen einen negativen Testnachweis vorlegen, mittels:

  • PCR-Test, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde, oder
  • ein PoC-Antigentest, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde.

Ein Antigentest (Selbsttest) wird im Rathaus nicht durchgeführt und nicht akzeptiert.

Weiterhin gilt eine FFP2-Maskenpflicht.

Mit der Beachtung der einzelnen Einschränkungen tragen Sie ganz persönlich einen wichtigen Beitrag zur Bewältigung der Corona-Pandemie bei.

Vielen Dank hierfür und bleiben Sie gesund!

Um mehr über die Funktionen und Optionen von Skrill zu erfahren, sollten Sie die Rezension bis zum Ende lesen. Sie werden erfahren, wie Sie in einem Casino Skrill verwenden, Gewinne auszahlen lassen und eine großartige Erfahrung in Skrill-Online-Casinos machen können. Außerdem werden wir Sie über alternative Zahlungsmethoden informieren, falls Skrill nicht verfügbar ist. Fangen wir also an und sehen uns die Casinos an, die Skrill als Zahlungsmethode akzeptieren. Spieler, die an einem optimalen Glücksspielerlebnis interessiert sind, stehen oft vor Fragen zu Ein- und Auszahlungen. Aufgrund der großen Auswahl wissen sie nicht, welchen Service sie nutzen sollen. Zum Glück gibt es für Anfänger und High Roller eine Vielzahl von Skrill-Casinos. Das Zahlungssystem wurde im Jahr 2001 in Großbritannien geboren. Damals noch unter dem Namen Moneybookers bekannt, bot der Dienst Kreditkarten für schnelle Transaktionen an. Im Jahr 2007 kaufte Investcorp das Unternehmen für 105 Millionen Dollar und verkaufte es zwei Jahre später für 365 Millionen Dollar. Als Teil der Paysafe Group änderten sich 2011 die Ziele des Unternehmens und sein Name. Skrill hat sich zu einem E-Wallet mit erweiterten Funktionen entwickelt, das 36 Millionen Kunden anzieht, darunter auch Spieler von Skrill-Online-Casinos. Dank der fortschrittlichen Sicherheit sind diese Casinos nicht nur in Amerika, sondern auch in anderen Teilen der Welt beliebt, mit Ausnahme von verbotenen Regionen (Nordkorea, Irak, Kuba und andere). Das Zahlungsgateway wurde von den größten Internetmarken wie Skype, Facebook und eBay implementiert.