Gemeinde Aschheim

Seitenbereiche

Jahreszeit wählen

Volltextsuche

Veranstaltungen
Navigation

Seiteninhalt

Wirtschaftsstandort

Aschheim - ein geschätzter Unternehmenssitz

Die Gemeinde Aschheim mit den Ortsteilen Aschheim und Dornach grenzt unmittelbar an die Landeshauptstadt München, in direkter Nachbarschaft zur Neuen Messe München.

Dank einer gezielt geplanten Infrastrukur wurde der Wirtschaftsstandort Aschheim für zahlreiche Betriebe zu einem geschätzten Unternehmenssitz mit einem attraktiven Gewerbesteuerhebesatz. Das breit gefächerte Spektrum reicht von der vielseitigen High-Tech-Industrie über Finanzdienstleister und Mode bis hin zu Recycling. Modern gestaltete Büroräume, mit aktueller Technik ausgestattet, können von den Mitarbeitern bequem mit dem eigenen Fahrzeug über ein sehr gut ausgebautes Straßennetz mit Anbindung an die A 94 und A 99 oder mit dem öffentlichen Nahverkehr (S-Bahnhaltestelle Riem-Dornach) erreicht werden.

Gäste können in einem der fußläufig erreichbaren Hotels verschiedener Klassifikationen bewirtet und untergebracht werden.

Neben einiger Handwerksbetriebe bewähren sich zum Teil seit Generationen gut geführte Hotel- und Gaststättenbetriebe wie auch Boarding Häuser in beiden Ortskernen. Zahlreiche Einzelhandelsbetriebe sowie zwei Möbelhäuser bieten vielfältige Einkaufsmöglichkeiten ohne Parkplatzproblem.



Europäische Metropolregion

Die Gemeinde Aschheim gehört zu den Gründungsmitgliedern des seit 25. November 2008 aktiven Vereins "Europäische Metropolregion München e. V. (EMM)".

Der Verein ist eine überregionale  Kooperation, deren Akteure durch gemeinsame Projekte die Attraktivität des Großraums München steigern wollen. Ziel des Vereins ist es, die Stärken der Region zu verbessern. Gleichzeitig soll die EMM zu einem Monitor für Innovationen werden und eine noch engere Zusammenarbeit der Akteure unterstützen.

Die EMM umfasst mehr als 20 südbayerische Landkreise, über 30 kreisangehörige Städte und Gemeinden und die sechs kreisfreien Städte Augsburg, Ingolstadt, Kaufbeuren, Landshut, München und Rosenheim.

Ansprechpartner für allgemeine Gewerbeangelegenheiten*:
Frau Susanne Deml und Frau Rosmarie Widl

Tel.: 089 / 909978 - 41
Fax: 089 / 909978 - 841
E-Mail: standesamt(@)aschheim.de

Ansprechpartner für Wirtschaftsstandort:
Frau Sabine Kirchmann
Tel.: 089 / 909978 - 24
Fax: 089 / 909978 - 824
E-Mail: sabine.kirchmann(@)aschheim.de

Ansprechpartner bei baurechtlichen Fragen zu den Gewerbegebieten:
Frau Melinda Tischer
Tel.: 089 / 909978 - 26
Fax: 089 / 909978 - 826
E-Mail: melinda.tischer(@)aschheim.de

Verein zur Förderung des Gewerbegebietes Aschheim-Dornach e. V.
Dr. Philipp Ullrich
Margaretha-Ley-Ring 1
85609 Aschheim
E-Mail: Zukunftsstandort-Dornach-Muenchen(@)web.de
Homepage

Downloads

Hier können Sie die Formulare für die Gewerbean-, um- und abmeldung downloaden:


Sie wollen als Unternehmen ebenfalls beim Gewerbeverzeichns eingetragen werden oder Ihre Daten ändern?

Die Gemeinde ermöglicht es örtlichen Betrieben, Ihr Unternehmen sowohl auf der Aschheim App als auch auf der Website zu präsentieren.

In den Firmendatenbanken werden nur Unternehmen aufgeführt, die sich angemeldet haben. Bei Neueinträgen oder Änderungen wenden Sie sich bitte an: beate.hoefling(@)aschheim.de