Gemeinde Aschheim

Seitenbereiche

Jahreszeit wählen

Volltextsuche

Veranstaltungen
Navigation

Seiteninhalt

Allgemeine Informationen

Im Jahr 1999 entschied sich der Gemeinderat unter dem Vorsitz von Altb├╝rgermeister Helmut
J. Englmann, kommunale Partnerschaften mit den Gemeinden Mougins in S├╝dfrankreich, Jedovnice/Kotvrdovice in Tschechien und Leros in Griechenland einzugehen.
Dies gab den Anlass zur Gr├╝ndung eines Gemeindepartnerschaftsvereins mit seinen jeweiligen Komitees. Die Gemeinde Aschheim sch├Ątzt die Arbeit des Vereins sehr und unterst├╝tzt ihn im hohen Ma├če.

Aber nicht nur ├╝ber die Grenzen Deutschlands hinaus pflegt die Gemeinde kommunale Freundschaften, sondern auch im nahegelegenen Sachsen.
Die Gemeinde Liegau-Augustusbad, die seit dem Jahr 1995 zur Stadt Radeberg geh├Ârt, wurde nach der Wiedervereinigung im Rahmen der Aufbauhilfe der neuen Bundesl├Ąnder unterst├╝tzt.
Im Jahr 2010 wurde diese kommunale Freundschaft dann auch in Form eines Vertrages offiziell besiegelt und somit den Partnerschaften gleichgestellt.

Seit fast 20 Jahren besteht nunmehr ein intensiver Austausch zwischen der Gemeinde Aschheim und ihren Partnergemeinden in Europa. Ganzj├Ąhrig finden viele gegenseitige Besuche in Form von Sch├╝ler-/Jugend-, Senioren- und Vereinsaustauschen statt. So entwickelt sich kontinuierlich eine Basis f├╝r neue Kontakte untereinander weiter.Viele Freundschaften sind in dieser langen Zeit bereits entstanden und werden gepflegt, nicht nur unter den verschiedenen Vereinen, sondern l├Ąngst auch unter Privatpersonen.

In einem regelm├Ą├čigen Turnus von zwei Jahren f├╝hrt die Gemeinde Aschheim Seniorenreisen in ihre Partnergemeinden durch, die sich gro├čer Beliebtheit erfreuen, wie die Teilnehmerzahlen zeigen.
Erst im Juni diesen Jahres waren um die 40 Seniorinnen und Senioren auf Leros ÔÇô einer Insel der Inselgruppe des Dodekanes in der S├╝d├Ąg├Ąis ÔÇô rund eine Woche lang unterwegs.

Im Jahr 2019 wird voraussichtlich die gemeindliche Seniorenreise nach Mougins an der Cote d`Azur in Frankreich f├╝hren.Die Gemeinde Aschheim l├Ądt Sie herzlich ein, sich bei Besuchen in und aus den Partnergemeinden einzubringen.

Kontakt:
Gemeindepartnerschaftsverein
1. Vorsitzender: Rudolf Denzel
Mouginsstra├če 24
85609 Aschheim
Tel.: 089 / 9032140
E-Mail: rudolf.denzel(@)rgd-denzel.de

oder

Rathaus Aschheim
Sachgebiet Partnerschaften
Frau Eleni Dimopoulou
Tel.: 089 / 909978 - 28
Fax: 089 / 909978 - 828
E-Mail: eleni.dimopoulou((@))aschheim.de